Spielsystem Los

Welches Los ist für mich das beste?

Alles eine Frage des Einsatzes. Es ist uns schon immer wichtig gewesen, den individuellen Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden. Daher geben wir in unserer Lotterie ganze Lose (1/1), halbe Lose (1/2), Viertellose (1/4), Achtellose (1/8) und Sechzehntellose (1/16) aus.

Sie haben die Wahl, ob Sie mit einem oder lieber mit mehreren Losen spielen möchten - Kombinationen sind ebenfalls möglich. Je nach Zusammenstellung erhöht sich Ihr Anteil an einem Gewinn bzw. die Trefferchance. Schon mit einer Losnummer, gespielt über alle 6 Klassen, haben Sie eine Trefferchance von über 54 %. Bei 3 Losen mit unterschiedlichen Endziffern, gespielt über alle 6 Klassen, steigen Ihre Chancen sogar auf über 91 %.

Hierbei gilt: Je größer Ihr Losanteil ist, desto höher ist auch Ihr Anteil am möglichen Gewinn. Wird z. B. mit einem ganzen Los 1 Million € gewonnen, so erhalten Sie mit einem Viertellos 250.000 € (1/4 von 1 Million €), mit einem Achtellos 125.000 € (1/8 von 1 Million €).

Lospreise pro Klasse
1/1-Los 1/2-Los 1/4-Los 1/8-Los 1/16-Los
160 € 80 € 40 € 20 € 10 €
Lospreise inkl. Millionen-Joker pro Klasse
1/1-Los 1/2-Los 1/4-Los 1/8-Los 1/16-Los
188 € 94 € 47 € 23,50 € 11,75 €

(Zzgl. Versandkostenpauschale für die Zusendung der Gewinnliste)
So ist das NKL-Los aufgebaut
Beispielabbildung: Los der 135. Lotterie
  1. Auf jedem Los ist ersichtlich, für welche Lotterie und Klasse es gilt.
  2. Links werden Ziehungszeitraum, die An­zahl der Gewinne und die zu verlosenden Ge­samt­gewinnsumme der Klasse genannt und die Gewinnausspielungen mit der Unter­schrift des Vorstandes der NKL verbrieft.
  1. Oben stehen die 7-stelligen Losnummer inkl. Buchstabe (hier "C") und Losgröße (hier "Viertellos")
  2. Unten kann man dem Los entnehmen, welche Lotterie-Einnahme das Los ausgegeben hat.
  3. Das Feld "Millionen-Joker" gibt durch den Eindruck von "JA" oder "---" zu erkennen, ob dieses Los an der Spielergängzung "Millionen-Joker" teilnimmt oder nicht.
NKL-Los-Zertifikate
Beispiel: Loszertifikat der 129. Lotterie

Manche Kunden erhalten von ihrer Lotterie-Ein­nahme keine Originallose, sondern Los- Zertifi­kate, die für die Spieldauer einer Klasse oder für alle 6 Klassen gültig sind. Auf dem Los-Zertifikat sind u. a. der Name des Spielteilnehmers, Kunden- sowie Losnummer, die Anteilsbezeich­nung, Teilnahme am Millionen-Joker, der Spiel­zeit­raum und der Name des Lotterie-Einnehmers eingedruckt.

Für einen möglichen Gewinnanspruch ist es unerheblich, ob mit Originallosen oder Los-Zertifikaten gespielt wird. Ihr Gewinn wird in jedem Fall ausgezahlt.