Zu den Hauptinhalten springen
Hat Ihr Los gewonnen?
Schreibtisch im Büro mit Laptop
Besprechung zweier Team-Kollegen im Büro
Team-Besprechung im Büro

Pressemitteilungen 2018

November 2018

Ich bin dann mal raus.

Deutschlands führender Sabbatical-Experte verrät, wie eine berufliche Auszeit zum Beginn eines glücklicheren Lebens wird.

Immer mehr Menschen fragen sich: „War’s das schon mit meiner Karriere?“ Laut einer Sabbatical-Umfrage des Meinungsforschungsunternehmens Fittkau & Maaß wünscht sich fast die Hälfte der Arbeitnehmer in Deutschland eine berufliche Auszeit....

Hängematte unter Palmen mit Blick aufs Meer

Ich bin dann mal raus.

Mit der NKL-Rentenlotterie in die Auszeit!

Format: jpg (290 KB)
Größe: 960 x 720 Pixel

...Bild speichern

Ich bin dann mal raus.

Mit der NKL-Rentenlotterie in die Auszeit!

Format: jpg (290 KB)
Größe: 960 x 720 Pixel

...Bild speichern

August 2018

Weltreise, Citytrip oder Kreuzfahrt – wohin zieht es die Deutschen, wenn Geld keine Rolle spielt?

Aktuelle Umfrage: Wie würden die Deutschen ihren persönlichen Traumurlaub verbringen, wenn es keine finanziellen Einschränkungen gäbe? Entspannt zuhause, an traumhaften Sandstränden oder doch beim Sightseeing in einer Metropole? Auf Platz 1 der Urlaubsträume steht die Weltreise. Über der Hälfte (53 Prozent) ist es vor allem wichtig, länger als zwei Wochen wegzufahren...

Diagramm Traumurlaube: Online-Umfrage YouGov
Mai 2018

Der Traum vom intelligenten Heim

Die Deutschen steuern lieber die Heizung als den Fernseher: Diese Smart Home-Lösungen würden sich die Deutschen sofort kaufen, wenn Geld keine Rolle spielt

Die Kaffeemaschine vom Bett aus mit dem Smartphone starten, eine Heizung, die sich beim Betreten der Wohnung selbstständig einschaltet oder ein Scanner, der zeigt, ob Lebensmittel noch haltbar sind: 76 Prozent der Befragten würden solche Lösungen für vernetztes Wohnen sofort installieren, wenn sie nicht aufs Geld schauen müssten...

Februar 2018

70 Jahre NKL-Lotterie: Vier berührende Geschichten von Menschen, die großes Glück hatten

Doppeltes Glück
2011 gewann ein Familienvater aus Hannover gleich zum zweiten Mal mit derselben Losnummer 500.000 Euro. Die Losnummer spielte der Niedersachse weiter. Sieben Jahre zuvor kam der große Geldsegen wie gerufen, denn der Gewinner war gerade arbeitslos geworden. Sieben Jahre später bescherte sie ihm gleich noch einmal 500.000 Euro, die ihm einen sorgenfreien Start in den Ruhestand ermöglichten...