Wir suchen Sie!

Die GKL Gemeinsame Klassenlotterie der Länder mit Sitz in Hamburg und München ist Veranstalter der bekannten NKL- und SKL-Lotterien. Wir suchen entweder für München oder für Hamburg zum nächst möglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Stabsstellen, eine/n

Teamleiter/-in Innovationsmanagement (m/w)

Sie koordinieren in unserem neu geschaffenen Bereich „Innovationsmanagement“ gemeinsam mit ihrem zweiköpfigen Team den Produktentwicklungsprozess und sind zuständig für die Generierung von Erfolg versprechenden Neu- und Weiterentwicklungen unserer verantwortungsvollen Glücksspielangebote für den deutschen Markt. In dieser Funktion leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Erreichung unserer strategisch gesetzten Unternehmensziele.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie sorgen dafür, dass Ideen auch in Produkte umgesetzt werden und koordinieren (bzw. leiten) dafür interne Produktentwicklungsprozesse zur Ideengenerierung, Bewertung und Projektierung von Produktkonzepten
  • Sie sichern die Transparenz im bereichsübergreifenden Projektteam über nationale und internationale Marktentwicklungen hinsichtlich Consumer Insights & Needs, Wettbewerb, Vertrieb sowie Regulierung
  • Zur Identifikation von Ansatzpunkten für Innovationen führen Sie qualitative und quantitative Trendanalysen durch und initiieren Marktforschungsaktivitäten (z.B. Konsumentenfokusgruppen) gemeinsam mit dem Marketing
  • Sie koordinieren eine regelmäßige Portfolioanalyse gemeinsam mit den internen Fachabteilungen und leiten Maßnahmen zur Optimierung der Profitabilität daraus ab
  • Um auch den Interessen unserer Handelspartner (i. Allg. freie Handelsvertreter) gerecht zu werden, analysieren Sie regelmäßig gemeinsam den kanalspezifischen Markterfolg des Produktportfolios und identifizieren Bedürfnisse und Wachstumspotenziale gemeinsam mit dem Kunden sowie dem Vertrieb
  • Zu Ihrer Aufgabe gehört auch die kontinuierliche Weiterentwicklung von Prozessen und Tools für ein effizientes Innovationsmanagement gemeinsam mit Ihrem Team
  • Sie unterstützen den Vorstand bei strategischen und konzeptionellen Aufgaben und Projekten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing/Innovationsmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung/Studium
  • Mind. 2-4 Jahre Berufserfahrung im Bereich (Online-)Produktmanagement, Innovationsmanagement oder Business Development in einem Markenartikel-, Medien,- oder Start Up-Unternehmen bzw. in einer Agentur
  • Digitalkompetenz und Erfahrung mit crossmedialen Projekten
  • Gute Kenntnis sämtlicher Marketing-Mix-Elemente und der gängigen Marktforschungs-Methoden zur Generierung von Consumer Insights
  • Ausgeprägte Markt- und Kundenorientierung
  • Digitalkompetenz. Fähigkeit, Themen interdisziplinär zu durchdringen und zu bewerten
  • Sehr gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Hohe Eigeninitiative und Zielstrebigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) mit Jahressonderzahlung
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen eines Gleitzeitmodells
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Sowie weitere soziale Leistungen


Sie sind interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese an bewerbung@gkl.org unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Für Fragen steht Ihnen die Leiterin Personal Frau Landmann unter 089-67903-66 vorab gerne zur Verfügung.

Die GKL setzt das Gleichstellungsgesetz um und bittet Männer und Frauen, sich auf die zu besetzende Position zu bewerben.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

GKL Gemeinsame Klassenlotterie der Länder
Anstalt öffentlichen Rechts
Personalabteilung
Bayerwaldstraße 1
81737 München

Kontakt:

Frau
Angelika Landmann
Personalabteilung

Tel.: 089 67 903-66