Hat Ihr Los gewonnen?

§ 3 Lotterieorganisation

(1) Die Lotterie wird gemäß dem Gewinnplan über einen Zeitraum von 6 Monaten in 6 Klassen von jeweils einem Monat durchgeführt.

(2) Es werden 3.000.000 Lose aufgelegt. Auf diese Lose fallen insgesamt 2.129.430 Geldgewinne (einschließlich 300 monatlicher Extra-Einkommen für ein Jahr), bis zu 6 weitere Geldgewinne in den Jackpot-Ziehungen, 10.000 Goldgewinne und 1.001 Sachgewinne (335 Autos, 350 Reisen, 15 Häuser und 300 Kreuzfahrten sowie eine Insel in der Sommerziehung).

(3) Zu jeder Klasse werden ganze Lose (1/1), halbe Lose (1/2), Viertellose (1/4), Achtellose (1/8) und Sechzehntellose (1/16) ausgegeben. Jedes Los trägt eine 7-stellige Nummer zwischen 0.000.001 und 3.000.000 sowie einen Buchstaben, und zwar beim 1/1-Los: A; beim 1/2-Los: A oder B; beim 1/4-Los: A, B, C oder D; beim 1/8-Los: A, B, C, D, E, F, G oder H; beim 1/16-Los: A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O oder P.

(4) Die Gewinnsumme beträgt insgesamt 1.430.700.000 €; davon entfallen 1.364.860.000 € auf Geldgewinne, 30.000.000 € auf Goldgewinne und 35.840.000 € auf Sachgewinne. Die planmäßige Gewinnausschüttungsquote beträgt bei einer Teilnahme über alle 6 Klassen 49,68 %.

Spielbedingungen der 142. NKL-Lotterie

Die Spielbedingungen (inklusive Gewinnplan) stehen Ihnen hier als PDF zur Verfügung. Download PDF

Ziehungsordnung der 142. NKL-Lotterie Download PDF